041 833 10 17 mm@webclay.ch

So nun geht es also los und wir haben bereits Post erhalten, dies nach unserem Aufruf zur Landing Page Bewertung. Im nachfolgenden Beispiel analysiere ich kurz eine bestehende Landing Page und bewerte diese anhand von bestimmten Kriterien.

Vielen herzlichen Dank an das Team von Hansteinmedia welches ihre Landing Page zur Bewertung zur Verfügung stellt. Hansteinmedia möchte gerne eine Bewertung bezüglich Ihrer Landing Page über die Flyer Erstellung.

Screenshot der bewerteten Landing Page


Was genau wird bewertet?

Es spielen einige Faktoren eine Rolle, um eine Landing Page effektiver zu gestalten. Einige davon untersuchen wir bei unseren Landing Page Beispielen. Wir nehmen dabei drei sehr einfache Kriterien, um es so einfach wie möglich zu machen, gegen welche wir Ihre Landing Page testen:

  • Zeigt die Landing Page auf, WAS der Benutzer erhalten wird
  • Zeigt die Landing Page auf, WIE der Benutzer es erhält
  • Macht es die Landing Page dem Benutzer einfach zu erhalten was er will

Generelle Beobachtungen

Die Seite wirkt sehr „voll“ und unübersichtlich. Sehr, sehr viele Informationen werden in diesem 3-spaltigen Layout angezeigt, was nicht gerade vorteilhaft fürs Auge des Betrachters ist. Für meinen Geschmack definitiv zu viel Text auf zu engem Raum. White Space lässt grüssen…Es besteht also Handlungsbedarf und diesen werden wir hier abdecken.

Was mir gefällt

  • Klar ersichtlich, es geht um Flyer
  • Ausbaufähiger Landing Page Teil oberhalb der Navigation

Was mir nicht gefällt

  • Slider mit Autoswitch Funktion – Weg damit
  • Schlecht ersichtlicher Call to Action (Angebot einholen)
  • Zweiter bzw. dritter CTA vorhanden (Referenzen ansehen und Kontakt)
  • Keine Vorteile sichtbar
  • Zuviel Ablenkung (Navigation, linke Leiste mit Links, Testimonials)

Was ich ändern bzw. testen würde

Grundsätzlich muss man mal abklären WAS man mit der Landing Page erreichen möchte. Aus meiner Sicht geht es ganz klar um Leadgenerierung, sprich Kontaktdaten sammeln um diese Kunden zurückzurufen bezüglich Ihrem Interesse an der Flyergestaltung.

Ich würde den Bereich oberhalb der Navigation komplett neu gestalten. Ein klares Wertversprechen als Headline setzen (Wieso sollte der Kunde hier den Flyer erstellen lassen und nicht wonanders?) sowie und einen aussagekräftigen Heroshot (Produktebild) anzeigen.

Weiter fehlen mir die Vorteile welche der Kunde erhält, wenn er denn bei dieser Firma die Flyer erstellen und womöglich gleich drucken lässt. Auch vermisse ich gängige soziale Signale wie Likes (könnten dezent eingesetzt werden) sowie Trust Faktoren (unverbindliches Angebot, Zahlungsmethoden etc.).

Ein Beispiel wie eine verbesserte Version ausschauen könnte ist im folgenden Screenshot zu sehen. Es handelt sich hierbei um einen kurzen Mockup und sollte nur als Anregung genutzt werden. Natürlich muss die Head- und Subheadline angepasst und der Heroshot ausgetauscht werden.

Fazit

Die Firma Hansteinmedia kann definitiv mehr aus dem Traffic rausholen, indem einige Änderungen an der Landing Page vorgenommen wird. Da ich leider nicht weiss ob der Traffic organisch oder bezahlt, von sozialen Netzwerken oder B2B Seiten kommt, kann ich diesbezüglich nur meine Vermutungen anstellen.

Auf jeden Fall hoffe ich, dass aus den Tipps was wird und auf ein Feedback freue ich mich so oder so. Viel Glück und gute Geschäfte!